» STARTSEITE
» SONNENBRILLEN
» KONTAKTINSEN
» MARKEN
» RUND UMS AUGE
» PRESSE
» PROMINENTE GÄSTE
» LINKS
» SERVICE
 
 » NEWS
 
 
» KONTAKT


Öffnungszeiten:
Mo–Fr :  09:00 - 19:00 Uhr
Sa     :  09:00 - 14:00 Uhr


Efendi Optik GmbH
Skalitzer Str. 133 
10999 Berlin

Fon: +49(0) 30 614 78 18  
Fax: +49(0) 30 614 78 82
www.efendi-optik.de     info@efendi-optik.de

 
 
KONTAKTINSEN Was sind Kontaktlinsen?
 
Was sind Kontaktlinsen?

Was sind Kontaktlinsen?

Kontaktlinsen (auch Haftlinsen oder Haftschalen genannt) sind für viele Sehgeschädigte eine willkommene Alternative zur Brille.

Wie die Brille können auch Kontaktlinsen als optische Sehhilfe fungieren. Bei starker Kurzsichtigkeit hat die Kontaktlinse im Gegensatz zur Brille, durch den direkten Sitz auf dem Auge, den Vorteil, dass sich das gesehene Bild nicht verkleinert sowie bei starker Weitsichtigkeit nicht vergrößert, wodurch sich die Sehqualität verbessern kann.

Unterschieden wird zwischen Tageslinsen, Wochenlinsen oder auch Monatslinsen, wobei die Länge der Tragbarkeit entscheidend ist. Tageslinsen sollten demnach nach einmaliger Benutzung vernichtet werden. Wobei Wochenlinsen eine Woche nutzbar sind. Monatslinsen können dagegen einen Monat lang getragen werden. Das entfernen über Nacht ist dringend erforderlich. Die Ausnahmen hiervon umfassen lediglich die speziell als durchgehend tragbar ausgewiesenen Linsen.
Zusätzlich wird zwischen weichen oder formstabilen (harten) Kontaktlinsen unterschieden. Die Wahl zwischen den Varianten ist hauptsächlich abhängig von den Tragegewohnheiten des Anwenders. Weiche Linsen sind flexibel und passen sich der Hornhaut an. Wogegen die formstabilen Linsen beweglich auf dem Tränenfilm schwimmen.

Kontaktlinsen werden hauptsächlich zur Korrektur von Kurz- oder Weitsichtigkeit verwendet, allerdings können auch Hornhautverkrümmungen mit speziellen torischen Kontaktlinsen ausgeglichen werden. Kontaktlinsen werden oftmals auch zu ästhetischen Zwecken genutzt. Dafür stehen farbige Kontaktlinsen in verschiedensten Ausführungen zur Verfügung. Dabei sind die optischen Funktionen dieser Linsen meist schlechter als die herkömmlicher Kontaktlinsen.

Die Auswahl der richtigen Kontaktlinse sollte in enger Zusammenarbeit mit einem Augenarzt oder einem Augenoptiker erfolgen um eine optimale Verträglichkeit und Anpassung zu gewährleisten. Diese Untersuchung sollte in regelmäßigen Abständen wiederholt werden.

Beim Einsatz von Kontaktlinsen sollte mit Hilfe eines passenden Pflegemittels und einem geeigneten Behältnis verstärkt auf die Hygiene geachtet werden. Um einer Schädigung der Augen vorzubeugen sollte das Pflegemittel regelmäßig gewechselt werden. Außerdem sollte die Vorgegebene Tragedauer der Linse nicht überschritten werden, da dies zu einer schlechten Versorgung des Auges und dadurch zu verschiedenen Risiken und Nebenwirkungen führen kann.


 
::.Impressum.:: Datenschutz